Grandios am Spitzmeilen

Eindrückliche Zweitages-Schneeschuhtour

Zurück

Grandios am Spitzmeilen

Tourenbeschrieb

Schneeschuhwanderleiter Martin Akeret und Reto Frei begleiten euch auf zwei Tagestouren durch eine fantastische, aussichtsreiche Winterlandschaft – auf einer weiten Hochebene, wie es sie in der Schweiz nur selten gibt. Der Spitzmeilen-Gipfel ist in seiner markanten Form einzigartig und der Weit- und Tiefblick stets stimmungsvoll, besonders auch der Sonnenaufgang am Samstagmorgen mit den leuchtenden Churfirsten und der markanten Alvierkette am Horizont. Wir übernachten in der modernen Spitzmeilen-SAC-Hütte auf 2087 Meter über Meer und das ausgezeichnete Abendessen trägt zu einem gemütlichen und genussvollen Wochenende in den Bergen bei. Wir lernen den sensiblen Lebensraum der Alpentiere schätzen und oft finden wir in dieser Höhe über der Waldgrenze frischen Spuren von Schneehühnern oder Gämsen. Der zweite Tag wartet mit einem unvergesslichen Gipfelerlebnis auf – wir bewandern den Wissmeilen, Nachbargipfel des Spitzmeilen (2481m) und staunen über das Rundum-Panorama.

18.03.2023 – 19.03.2023

Länge, Dauer und Höhenmeter

18. März: Kürzere Tagestour zur Spitzmeilen-Hütte (ca. 3½ h)
19. März: Längere Tagestour mit Gipfel-Erlebnis (ca. 5½ h)

Je nach Witterungsbedingungen kann das Programm kurzfristig abgeändert werden. Das Spitzmeilen-Gebiet liegt auf einer Höhe zwischen 1800 und 2500 Meter über Meer und gilt als relativ schneesicher.

Schwierigkeitsgrad

Schneeschuhwanderung, WT2 (mittel/keine technischen Schwierigkeiten); erste Erfahrungen im Schneeschuhwandern von Vorteil.

Kondition

Eine allgemein gute Grundkondition ist erforderlich.

Ausrüstung

Schneeschuhe, Stöcke, Lawinenverschütteten-Suchgerät (LVS), Sonde und Schaufel. Die Ausrüstungliste wird mit der Anmeldebestätigung verschickt. Fehlende Ausrüstung wird bei Bedarf gerne durch den Wanderleiter organisiert.

Leistungen

Übernachtung in der modernen Spitzmeilen SAC Hütte, Halbpension mit Abendessen, Frühstück und Wandertee für den 2. Tag, Tourenleitung von zwei Schneeschuhtouren und gesamte Organisation/Leitung.

Anmeldung

Bis spätestens Dienstag, 28. Februar 2023.

Kosten pro Teilnehmer

CHF 260.– | Bezahlung mit Rechnung bis spätestens 10 Tage vor Tourstart | Betreffend einer allfälligen Annullierung gelten die AGB von wanderidee.ch.

Nicht inbegriffen

Transporte (Seil-/Gondelbahn), Getränke beim Nachtessen, Mietartikel sowie persönliche Auslagen, Versicherungsschutz (ist Sache der Teilnehmenden).

Anreise

Mit ÖV oder PW zum Bahnhof Unterterzen SG / Parkplätze (Overnight) vorhanden.

Treffpunkt

Samstag, 18. März 2023 | 9.50 h | Bahnhof Unterterzen SG (Zugsankunft um 9.50 Uhr) | Der detaillierte Fahrplan wird mit der Packliste verschickt. Anschliessend mit der Gondelbahn zum Maschgenkamm (Ausgangspunkt).

Abschluss

Sonntag, 19. März 2023 | ca. 17.00 h | Bahnhof Unterterzen SG.

Wanderleitung

Martin Akeret
Telefon: 078 779 30 32
martin@wanderidee.ch

Online anmelden

Zurück